Checkliste: Das sollte in jeder Tasche vor einem Wettkampf mit dabei sein

Das kann auch nur mir passieren“, dachte Langstreckenläufer Martin Bauer. Wenige Minuten, bevor der Startschuss seines Startblocks beim Marathon in München fiel, merkte er, dass er seinen Laufchip zu Hause vergessen hatte. Schnell verließ er den Startblock, rannte zu einem der Organisationsstände, fragte sich durch, bis einer der vielen Helfer ihm noch einen Leihchip besorgte.
Kurz bevor der Startschuss für den letzten Startblock fiel, hatte er seinen Chip umgeschnallt und lief als letzter über die Zeitmessmatte.

Damit Ihnen das nicht passiert, ist hier die Checkliste für Ihre Wettkampftasche:

  • Laufschuhe (vor wichtigen Läufen: lieber noch ein Ersatzpaar einpacken)
  • Zwei Paar Laufsocken
  • Laufkappe/Mütze/Regenjacke (damit Sie auf jedes Wetter vorbereitet sind)
  • Laufshorts und Laufshirt
  • Plastiksack, als Wärmeschutz vor dem Startschuss
  • Warme Kleidung für nach dem Wettkampf
  • Tape/Pflaster zum Abkleben der Brustwarzen
  • Wärmende Muskelsalbe / Sportsalbe fürs Regenerieren nach dem Lauf
  • Wettkampfinformationen
  • Anmeldebestätigung
  • Fahrkarten
  • Personalausweis
  • Ersatzschnürsenkel
  • Pulsuhr und Pulsgurt
  • Zehn Euro für Kleinigkeiten nach dem Wettkampf
  • Duschgel
  • Trinkflasche, Energieriegel und Energy-Gels
  • Und natürlich: der Laufchip

 ;